Positionen

// Religionsausübung darf kein Wahlkampfthema sein

Bund Katholischer Unternehmer fordert eine faire politische Auseinandersetzung.

// Wirtschaftsstandort Deutschland stärken

BKU begrüßt die Forderung der FDP nach mehr Unterstützung für Gründerinnen und Gründer

// Schulen und Kitas offenhalten

Kinder, Familien und Unternehmen brauchen verlässliche Bildung und Betreuungssituation. BKU unterstützt Kampagne der Katholische Elternschaft Deutschlands (KED).

// Entlastungen für Unternehmen schaffen

BKU begrüßt Pläne der Unionsparteien zur Unternehmensentlastung im Wahlprogramm, hat aber Anfragen an die Finanzierbarkeit.

// Rentendebatte: Verantwortungsflucht vermeiden

BKU fordert mehr Generationengerechtigkeit – Keine unzumutbaren Lasten für die kommenden Generationen.

Aktuelles

// Video vom Webseminar „Führen durch Dienen“

Auf unserem BKU YouTube-Kanal ist jetzt online das Video zum Webseminar „Führen durch Dienen“ Dr. Hans-Jürgen Arens.

// Gespräche in Berlin

Der BKU Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel (r.) war zum Wochenbeginn zu politischen Gesprächen in Berlin unterwegs. Gemeinsam mit Joachim Elsässer (l.), dem Vertreter von BKU/AFOS in Berlin für internationale Zusammenarbeit traf er sich mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Hirte, der zugleich Vorsitzender des Kardinal-Höffner-Kreises ist.

MEHR MELDUNGEN


Bund Katholischer Unternehmer e.V.
Georgstr. 18 // 50676 Köln

E-Mail: service@bku.de
Telefon : 02 21 / 272 37 - 0
Dresden Görlitz Leipzig Magdeburg Berlin/ Brandenburg Mecklenburg Vorpommern Hamburg Hannover/Hidesheim Passau Regensburg München Freiburg Stuttgart Saar/ Trier Kurpfalz Augsburg Eichstätt Würzburg Bamberg Aschaffenburg Rhein-Main Fulda Koblenz Aachen Düsseldorf Köln Bonn Ruhrgebiet Paderborn Münster Osnabrück Erfurt