Eröffnungsabend "Globalisierung, Menschenrechte und Wirtschaft"

Beginnend am 22.04.2021 findet in Fulda die Veranstaltungsreihe „Menschenrechte – Globalisierung – Wirtschaft “ statt , getragen vom
Bonifatiushaus, der katholischen Akademie des Bistums Fulda, in Kooperation mit dem Bund Katholischer Unternehmer, dem Weltethos
Institut Tübingen und dem Institut für Sozialstrategie.

Eröffnungsabend
18:15 Uhr: gemeinsame Eucharistiefeier in der Kapelle des Bonifatiushauses
Zelebrant: Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez; Bischofsvikar für die Weltkirche
19:00 Uhr: Vortrag mit anschließender Diskussion
„Menschenrechte – Globalisierung – Wirtschaft “
mit Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel
im Anschluß Come Together


Bitte entnehmen Sie nähere Einzelheiten der beigefügten Einladung.

in Fulda und digital
am 22.04.2021 18:15 Uhr
Diözesangruppe Bundesebene

Anhänge:


zurück
Bund Katholischer Unternehmer e.V.
Georgstr. 18 // 50676 Köln

E-Mail: service@bku.de
Telefon : 02 21 / 272 37 - 0
Dresden Görlitz Leipzig Magdeburg Berlin/ Brandenburg Mecklenburg Vorpommern Hamburg Hannover/Hidesheim Passau Regensburg München Freiburg Stuttgart Saar/ Trier Kurpfalz Augsburg Eichstätt Würzburg Bamberg Aschaffenburg Rhein-Main Fulda Koblenz Aachen Düsseldorf Köln Bonn Ruhrgebiet Paderborn Münster Osnabrück Erfurt