Professor Maus gratuliert
Geistlicher Berater, Monsignore Dr. Markus Hofmann, zum neuen Generalvikar ernannt

„Wir freuen uns sehr über die Berufung unseres langjährigen geistlichen Beraters, Monsignore Dr. Markus Hofmann, zum neuen Generalvikar der Erzdiözese Köln. Wir wünschen ihm von Herzen Gottes Segen für sein neues Aufgabengebiet“, so Professor Manfred Maus, Vorsitzender der DG Köln.

„Vorstand, Beirat und die Mitglieder der DG Köln sind ihm zu Dank verpflichtet, dass er uns in den letzten Jahren als geistlicher Berater zur Seite gestanden hat. Monsignore Dr. Hofmann hat unsere Treffen regelmäßig mit einem geistlichen Impuls bereichert, er hat Exerzitien für die DG Köln organisiert und gestaltet – und alles mit der ihm eigenen Hingabe. Wir hoffen, dass wir Dr. Hofmann trotz der neuen Herausforderungen weiter an unserer Seite wissen dürfen. Und bieten ihm gerne unsere Unterstützung bei unternehmerischen Fragen an.“


Foto: EBK, Robert Boecker
"Some rights reserved.“
Quelle: http://bilder.erzbistum-koeln.de


Aktuelles

// Sonntagsschutz in Coronazeiten

Aufgrund der Corona-Krise soll es nun vier zusätzliche verkaufsoffene Sonntage geben. Ist der Sonntagsschutz dadurch gefährdet? Die Kirchen zeigen Verständnis. Die katholischen Unternehmer sind hin und her gerissen. "Man muss in dieser Situation gut abwägen", so der BKU-Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel im Interview mit domradio.de.

// Anmeldung zur BKU Bundestagung 2020

Die Einladungen zur BKU Bundestagung 2020 sind per Mail versandt worden. Alle wichtigen Informationen rund um die Tagung finden Sie auf unserer BKU Homepage.

MEHR MELDUNGEN


Bund Katholischer Unternehmer e.V.
Georgstr. 18 // 50676 Köln

E-Mail: service@bku.de
Telefon : 02 21 / 272 37 - 0
Dresden Görlitz Leipzig Magdeburg Berlin/ Brandenburg Mecklenburg Vorpommern Hamburg Hannover/Hidesheim Passau Regensburg München Freiburg Stuttgart Saar/ Trier Kurpfalz Augsburg Eichstätt Würzburg Bamberg Aschaffenburg Rhein-Main Fulda Koblenz Aachen Düsseldorf Köln Bonn Ruhrgebiet Paderborn Münster Osnabrück Erfurt