Kontakt
Bund Katholischer Unternehmer e.V.
Georgstr. 18
50676 K÷ln

Telefon  :  02 21 / 272 37 - 0
Fax  :  02 21 / 272 37 - 27
vertreten durch s.u. geschńftsfŘhrender Vorstand.

E-Mail  :  service@bku.de
Webmaster  :  Ass.jur. Heinrich Wullhorst

WŘnsche, Anregungen, Kritik?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Nachricht:
Hinweis: Texte mit Links (HTML-Tags) werden nicht angenommen und gehen verloren!
Einwilligungserklärung*

Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (ž 3 Abs. 9 BDSG z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Meine Rechte als Betroffener aus der DS-GVO habe ich der Datenschutzerklńrung dieser Seite entnommen.

     
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europńisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.11.2018
Cum-Ex-Geschńfte: Ethische Grenzen nicht Řberschreiten, aber auch auf handwerklich gut gemachte Gesetze achten!
"Zur unternehmerischen Verantwortung gehört auch, dass man seine ethische Handlungsgrenze kennt, die mehr...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.10.2018
BKU fordert Recht auf Personalitńt
Um digitale Transformation und Menschenwürde ging es am Wochenende in Heidelberg bei der Bundestagung des Bundes...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.10.2018
Hemel: äWichtige Arbeitsmarkt-Indikatoren fehlenô
Die Weltbank hat beim Treffen des Internationalen Währungsfonds erstmalig einen Humankapital-Report verö...
mehr