Neuigkeiten

Kann ein ehrbarer Kaufmann auch erfolgreich sein?

KKV-Stammtisch für die jüngeren Mitglieder und Gäste:

Trotz Sommerferien waren nahezu alle Plätze um den großen Stammtisch belegt. An diesem Abend konnten wir auch unseren Bundesverbandsvorsitzenden, Herrn Bernd-M. Wehner aus Köln, als Gast begrüßen, der einmal sehen wollte, wie unser Stammtischtreffen abläuft.
Das Thema des Stammtisches lautete

„Kann ein ehrbarer Kaufmann auch erfolgreich sein?“ 

Dazu hatten wir Herrn Dipl. Theol. Andree Brüning als Referenten gewinnen können. Herr Brüning ist Unternehmensberater und Vorsitzender des BKU (Bund katholischer Unter-nehmer). Er hielt einen knapp einstündigen Vortrag, der durch Fragen an die Anwesenden wie auch durch Fragen an den Referenten aufgelockert wurde.

Herr Brüning verknüpfte unser Thema geschickt mit den Regeln des hl. Benedikt (ora et labora) und offenbarte der Runde interessante Zusammenhänge. Unter seiner Leitung erarbeiteten wir uns auch bessere Vorstellungen von „ehrbar“ und „erfolgreich“. An Hand der beiden Drogerieunternehmen Schlecker und DM, die augenscheinlich beide seit langem erfolgreich handeln, erläuterte er uns die extrem unterschiedlichen Unternehmensphilosophien der beiden großen Konzerne. Bei DM stehen Kunden und Mitarbeiter im Vordergrund des unternehmerischen Handelns. Schlecker macht gerade in letzter Zeit aus verschiedenen Gründen meist negative Schlagzeilen. Ladeneinrichtung und Logo von Schlecker unterscheiden sich deutlich von DM, wie auch von den anwesenden „Kennerinnen und Kennern der Szene“ bestätigt wurde.

Die Ausführungen von Herrn Brüning waren so umfangreich, interessant und kurzweilig, dass das Gespräch in der Runde nach seinem Vortrag fast das obligatorische Reibekuchenessen verdrängt hätte. Damit konnten wir dann die Freude, die Herr Brüning uns bereitet hatte, wieder zurückgeben, denn auch ihm schmeckten die Reibekuchen sehr gut.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 03.05.2018
Dr. Sabine Schößler wird neue BKU-Bundesgeschäftsführerin
Dr. Sabine Schößler ist ab dem 1. September die neue Geschäftsführerin des Bundes Katholischer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 17.04.2018
BKU: Es geht um die Menschen, nicht um ihre Religion
„Die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört ist, ist nicht zielführend“, findet der Vorsitzen...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.03.2018
Wirtschaftsethik: BKU fragt Unternehmer
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat eine Umfrage gestartet, in der Unternehmer befragt werden, wie sie ihre...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2018
BKU: Glückwunsch an Dorothee Bär per E-Mail
Selbstverständlich auf digitalem Weg, in einer E-Mail mit PDF-Anhang, gratuliert der Bund Katholischer Unternehmer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 12.03.2018
"Das menschliche Gesicht der Kirche verkörpert"
Zum Tode des ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, hat sich der Vorsitzende d...
mehr