Neuigkeiten

Europaaktion des ZdK mit Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel

Herausforderungen gemeinsam bewältigen



"Es ist ermutigend zu sehen, wie viele Christen sich für ein geeintes, demokratisches und starkes Europa einsetzen", weiß das Zentralkomitee der deutschen Katholiken. Exemplarisch für viele hat das ZdK im Vorfeld der Europawahl einige seiner Mitglieder gebeten, als Botschafterinnen und Botschafter für Europa zu erzählen, was sie mit Europa verbinden und warum wir die EU brauchen.
Auch der BKU Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel beschreibt auf der Aktionsseite des ZdK, was Europa für ihn bedeutet.  „In einer zunehmend vernetzten und digitalen Welt wird Europa immer wichtiger. Denn große Herausforderungen können wir nur gemeinsam bewältigen“, macht Hemel deutlich. Über die Herausforderungen dürfe man das erreichte nicht vergessen. „Wir haben seit über 70 Jahren Frieden in Europa. Wir haben mit dem Schengen-Raum nach wie vor offene Grenzen. Wir treiben Handel und können innerhalb der EU dort leben, wo wir es wollen.“

Hemel beschreibt in dem Beitrag die steuerlichen und politischen Aufgaben Europas. In der vielgestaltig gewordenen religiösen Landschaft in Europa blieben die Religionsfreiheit und die gegenseitige Achtung von großer Bedeutung.

„Als Katholikinnen und Katholiken sollten wir die Kräfte der Mitte, die Stimme der Vernunft und alle Menschen guten Willens stärken“, erklärt der BKU Vorsitzende. Dann könne das schwieriger werdende Zusammenleben gelingen – trotz aktueller Gefahren wie das Rätsel des Brexit, die Migrations- und Integrationskrise, die Staatsschuldenkrise und die Herausforderung durch populistische Strömungen.

Den gesamten Beitrag findet man unter https://www.europa-stimmt.eu/inhalt/statements/
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 22.05.2019
BKU: Das Grundgesetz schafft Stabilität und Freiheit
„Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland hat sich in den vergangenen 70 Jahren in einer gerade...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.05.2019
Hufeld: „Nicht das Geld ist schuld, sondern der Mensch“
„Auch in der Kryptowelt werden wir weiter mit unethischem Verhalten leben müssen. Nicht was wir technisc...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.05.2019
BKU: „Der Staat ist nicht der bessere Eigentümer“
„In der aktuellen politischen Debatte wird zunehmend versucht, gesellschaftliche Gruppen gegeneinander in Stel...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.04.2019
BKU fordert Unterstützung für den Bau von Firmenwohnungen
„Das Instrument der Enteignung von Wohnungsunternehmen ist kein Weg, um die Probleme auf dem Wohnungsmarkt zu...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 09.04.2019
Unternehmer tragen als Akteure der Zivilgesellschaft Verantwortung
„Wir brauchen eine neue Sicht auf die innovative Rolle von Unternehmern und Unternehmen als verantwortungsbew...
mehr