Neuigkeiten

BKU intensiviert seine internationalen Aktivitńten

Nooke: "Ansatz der Konferenz ist v÷llig richtig"



Im Rahmen der German-African Sustainability and Innovation Conference, die am 27. Februar in Nairobi (Kenia) startete und bis zum 1. März andauert, trafen sich gestern Günter Nooke, der persönliche Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin, Louisa Manwari von der Tangaza University und Stephan Werhahn, BKU-Vorstand für internationale Beziehungen.
Nooke betonte, dass der Ansatz der Konferenz völlig richtig sei, die Business-Brücke zu Afrika in der Informations- und Kommunikationstechnologie zu suchen. Lokale Unternehmer und Start-ups in diesem Bereich mit den täglichen Bedürfnissen der Ärmsten, wie medizinischer Ferndiagnose oder Taxi-Services zusammenzuführen, sei der richtige Weg vorwärts.

„Die Konferenz arbeitet mit jungen Unternehmern, Universitäten wie Tangaza und anderen Partnern und wird eine regelmäßige internationale Aktivität des BKU und der GIBT des BKU-Mitglieds Ulrich Busch werden“, betont Stephan Werhahn.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 22.05.2019
BKU: Das Grundgesetz schafft Stabilitńt und Freiheit
„Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland hat sich in den vergangenen 70 Jahren in einer gerade...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.05.2019
Hufeld: äNicht das Geld ist schuld, sondern der Menschô
„Auch in der Kryptowelt werden wir weiter mit unethischem Verhalten leben müssen. Nicht was wir technisc...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.05.2019
BKU: äDer Staat ist nicht der bessere EigentŘmerô
„In der aktuellen politischen Debatte wird zunehmend versucht, gesellschaftliche Gruppen gegeneinander in Stel...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.04.2019
BKU fordert UnterstŘtzung fŘr den Bau von Firmenwohnungen
„Das Instrument der Enteignung von Wohnungsunternehmen ist kein Weg, um die Probleme auf dem Wohnungsmarkt zu...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 09.04.2019
Unternehmer tragen als Akteure der Zivilgesellschaft Verantwortung
„Wir brauchen eine neue Sicht auf die innovative Rolle von Unternehmern und Unternehmen als verantwortungsbew...
mehr