Neuigkeiten

Schon an der Gründung waren BKU-Mitglieder beteiligt

BKU beim Jubiläum des Kardinal-Höffner-Kreises



Der Kardinal-Höffner-Kreis feierte in der vergangenen Woche sein 25-jähriges Bestehen. Für den Vorstand des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) nahmen der Bundesvorsitzende Prof. Dr. Dr, Ulrich Hemel (r.) und Daniel Trutwin (l.), einer seiner Stellvertreter, teil. Am Rande des Festaktes kam es zu vielen Begegnungen und Gesprächen, unter anderem auch mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Reinhard  Kardinal Marx.
Der Kardinal-Höffner-Kreis entstand in der Folge des Beschlusses des Deutschen Bundestages zur Verlegung von Regierung und Parlament nach Berlin als  Zusammenschluss von christlichen Abgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Unternehmerpersönlichkeiten aus den Reihen des Bundes Katholischer Unternehmer und Journalisten.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 15.02.2019
„Mit Aufklärung und Dialog dem Populismus entgegentreten“
„Populistische Bewegungen sind nicht automatisch nationalistisch oder Protest gegen ökonomische Verh&aum...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.02.2019
BKU schlägt unmittelbare Familienentlastung bei der Rentenversicherung vor
In die Debatte um die Zukunft der Rente positioniert sich der Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Selbstverst...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2019
„Wir brauchen mehr Professionalität bei den Kirchenfinanzen“
Der Zwischenbericht, der nach dem Finanzskandal vom Bistum Eichstätt bei einer unabhängigen Anwaltskanzle...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: „BKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltet“
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr