Neuigkeiten

Schon an der Gründung waren BKU-Mitglieder beteiligt

BKU beim Jubiläum des Kardinal-Höffner-Kreises



Der Kardinal-Höffner-Kreis feierte in der vergangenen Woche sein 25-jähriges Bestehen. Für den Vorstand des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) nahmen der Bundesvorsitzende Prof. Dr. Dr, Ulrich Hemel (r.) und Daniel Trutwin (l.), einer seiner Stellvertreter, teil. Am Rande des Festaktes kam es zu vielen Begegnungen und Gesprächen, unter anderem auch mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Reinhard  Kardinal Marx.
Der Kardinal-Höffner-Kreis entstand in der Folge des Beschlusses des Deutschen Bundestages zur Verlegung von Regierung und Parlament nach Berlin als  Zusammenschluss von christlichen Abgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Unternehmerpersönlichkeiten aus den Reihen des Bundes Katholischer Unternehmer und Journalisten.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 22.05.2019
BKU: Das Grundgesetz schafft Stabilität und Freiheit
„Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland hat sich in den vergangenen 70 Jahren in einer gerade...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.05.2019
Hufeld: „Nicht das Geld ist schuld, sondern der Mensch“
„Auch in der Kryptowelt werden wir weiter mit unethischem Verhalten leben müssen. Nicht was wir technisc...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.05.2019
BKU: „Der Staat ist nicht der bessere Eigentümer“
„In der aktuellen politischen Debatte wird zunehmend versucht, gesellschaftliche Gruppen gegeneinander in Stel...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.04.2019
BKU fordert Unterstützung für den Bau von Firmenwohnungen
„Das Instrument der Enteignung von Wohnungsunternehmen ist kein Weg, um die Probleme auf dem Wohnungsmarkt zu...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 09.04.2019
Unternehmer tragen als Akteure der Zivilgesellschaft Verantwortung
„Wir brauchen eine neue Sicht auf die innovative Rolle von Unternehmern und Unternehmen als verantwortungsbew...
mehr