Neuigkeiten

Wirtschaftsmagazin stellt christlich geprägte Unternehmer vor

Wettbewerbsvorteil durch Werte: Der BKU in der Wirtschaftswoche



Das Magazin "WirtschaftsWoche" stellt in seiner aktuellen Ausgabe (WW48/S. 88ff.) Unternehmer vor, die sich von christlichen Werten leiten lassen. Einer von ihnen ist der Stellvertretende Bundesvorsitzende des BKU, Daniel Trutwin.
„Wertegeleitete Unternehmen haben einen Wettbewerbsvorteil.“ Diese Grundüberzeugung beschreibt das Wochenmagazin „WirtschaftsWoche“ in seiner aktuellen Ausgabe. In dem Beitrag stellt die Zeitschrift Unternehmer vor, die sich von christlichen Werten leiten lassen. Einer von ihnen ist der Stellvertretende Bundesvorsitzende des BKU, Daniel Trutwin. Er betont in dem Beitrag sein „rheinisch-katholisch grundiertes Unternehmerverständnis“ als Basis seiner „Philosophie“.

Glaube als Kraftquelle

„Sein Glaube ist Kraftquelle, Triebfeder und Kompass, der ihm beruflich wie privat Richtung, Gelassenheit und Energie verleiht. Trotzdem trägt er ihn nicht wie eine Monstranz vor sich her“, beschreibt ihn die WirtschaftsWoche. Seine Mitarbeiter wüssten, wo Trutwin stehe, heißt es weiter: „Für einen Glauben, aus dem sich ein ‚Gestaltungsauftrag‘ ergibt, eine ‚Verantwortung für die Welt‘ und für das Wohl des Unternehmens“.

Unternehmer als Akteure der Zivilgesellschaft
 
Der BKU Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel erinnert in der WirtschaftsWoche an den Unternehmer als „Akteur der Zivilgesellschaft“. Dieser müsse  ‚natürlich‘ Gewinn machen, aber bitte ‚nach den Spielregeln dieser Gesellschaft‘. Von deren Werten dürfe er sich nicht abkoppeln. In dem Beitrag beschreibt der BKU Vorsitzende den Unternehmer als Verantwortungsträger, der sich bewusst sei, dass er am Schöpfungs- und Gestaltungsauftrag der Welt mitwirke. Ein solcher Unternehmer denke, so Hemel in der Wirtschaftswoche, über den eigenen Tod hinaus: „Umsatz und Gewinn stehen nicht auf seinem Grabstein“.

In dem Beitrag kommen weitere christliche Unternehmerpersönlichkeiten, wie der stellvertretende Geschäftsgruppenvorsitzende von Trumpf, Peter Leibinger oder Hans-Jörg Naumer, Chefmanager bei Allianz Global Investors zu Wort.
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 15.02.2019
„Mit Aufklärung und Dialog dem Populismus entgegentreten“
„Populistische Bewegungen sind nicht automatisch nationalistisch oder Protest gegen ökonomische Verh&aum...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.02.2019
BKU schlägt unmittelbare Familienentlastung bei der Rentenversicherung vor
In die Debatte um die Zukunft der Rente positioniert sich der Bund Katholischer Unternehmer (BKU). „Selbstverst...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2019
„Wir brauchen mehr Professionalität bei den Kirchenfinanzen“
Der Zwischenbericht, der nach dem Finanzskandal vom Bistum Eichstätt bei einer unabhängigen Anwaltskanzle...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2019
Dieselskandal hat auch eine ethische Dimension
„Die Sperrung von Autobahnabschnitten oder Straßen für bestimmte Fahrzeuge ist keine angemessene R...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.01.2019
Hemel: „BKU hat von Beginn an Debatten mitgestaltet“
„Der Bund Katholischer Unternehmer gratuliert dem Kardinal-Höffner-Kreis zur Feier des 25-jährigen Jubi...
mehr