Neuigkeiten

BASF SE Vorstandsmitglied Michael Heinz spricht bei BKU-Bundestagung

Digitalisierung in der Arbeitswelt



Einer der Redner auf der Bundestagung des Bundes Katholischer Unternehmer in Heidelberg ist am 19. Oktober um 13.30 Uhr das Vorstandsmitglied der BASF SE, Arbeitsdirektor Michael Heinz. Er spricht über das Thema Digitalisierung in der Arbeitswelt. (Foto: BASF SE)
Zur Person: Michael Heinz wurde 1964 in Mannheim geboren. Von 1984 bis 1987 absolvierte er eine Ausbildung zum Industriekaufmann und Wirtschaftsassistenten an der Fachhochschule Ludwigshafen. Im Jahr 2000 schloss er ein Studium an der Duke University, North Carolina, USA, als Master of Business Administration (MBA) ab. Heute ist er Vorstandsmitglied der BASF SE, Arbeitsdirektor und Standortleiter für das Werk Ludwigshafen. Seine Zuständigkeiten: Engineering & Maintenance; Environmental Protection, Health & Safety; European Site & Verbund Management; Human Resources.

Den Anmeldeflyer zur BKU Bundestagung können Sie herunterladen unter
https://www.bku.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=707


Info:
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) veranstaltet seine jährliche Bundestagung in diesem Jahr in Heidelberg. Unter dem Motto „Wo bleibt die Menschlichkeit?“ geht es vom 19. bis zum 20. Oktober im Arthotel um die Digitale Transformation, die Christliche Soziallehre und Fragen der Menschenwürde.


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 10.04.2019
BKU fordert UnterstŘtzung fŘr den Bau von Firmenwohnungen
„Das Instrument der Enteignung von Wohnungsunternehmen ist kein Weg, um die Probleme auf dem Wohnungsmarkt zu...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 09.04.2019
Unternehmer tragen als Akteure der Zivilgesellschaft Verantwortung
„Wir brauchen eine neue Sicht auf die innovative Rolle von Unternehmern und Unternehmen als verantwortungsbew...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 27.03.2019
Handlungs- und Werteorientierung auf der Grundlage Christlicher Gesellschaftslehre
Der Gründungstag eines Verbandes bietet Anlass zur Rückschau und zum Blick nach vorne, erläutert der...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr