Neuigkeiten

BASF SE Vorstandsmitglied Michael Heinz spricht bei BKU-Bundestagung

Digitalisierung in der Arbeitswelt



Einer der Redner auf der Bundestagung des Bundes Katholischer Unternehmer in Heidelberg ist am 19. Oktober um 13.30 Uhr das Vorstandsmitglied der BASF SE, Arbeitsdirektor Michael Heinz. Er spricht über das Thema Digitalisierung in der Arbeitswelt. (Foto: BASF SE)
Zur Person: Michael Heinz wurde 1964 in Mannheim geboren. Von 1984 bis 1987 absolvierte er eine Ausbildung zum Industriekaufmann und Wirtschaftsassistenten an der Fachhochschule Ludwigshafen. Im Jahr 2000 schloss er ein Studium an der Duke University, North Carolina, USA, als Master of Business Administration (MBA) ab. Heute ist er Vorstandsmitglied der BASF SE, Arbeitsdirektor und Standortleiter für das Werk Ludwigshafen. Seine Zuständigkeiten: Engineering & Maintenance; Environmental Protection, Health & Safety; European Site & Verbund Management; Human Resources.

Den Anmeldeflyer zur BKU Bundestagung können Sie herunterladen unter
https://www.bku.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=707


Info:
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) veranstaltet seine jährliche Bundestagung in diesem Jahr in Heidelberg. Unter dem Motto „Wo bleibt die Menschlichkeit?“ geht es vom 19. bis zum 20. Oktober im Arthotel um die Digitale Transformation, die Christliche Soziallehre und Fragen der Menschenwürde.


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 06.12.2018
Soziale Marktwirtschaft muss europńisch und global gedacht werden!
Eine rein nationale Ausrichtung der Sozialen Marktwirtschaft reicht nicht mehr aus: Wir müssen die europä...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 03.12.2018
Wichtige Initiative des Entwicklungsministeriums
„Der Bund Katholischer Unternehmer teilt die Ziele der Allianz für Entwicklung und Klima und wird engagie...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.11.2018
Cum-Ex-Geschńfte: Ethische Grenzen nicht Řberschreiten, aber auch auf handwerklich gut gemachte Gesetze achten!
"Zur unternehmerischen Verantwortung gehört auch, dass man seine ethische Handlungsgrenze kennt, die mehr...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.10.2018
BKU fordert Recht auf Personalitńt
Um digitale Transformation und Menschenwürde ging es am Wochenende in Heidelberg bei der Bundestagung des Bundes...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 16.10.2018
Hemel: äWichtige Arbeitsmarkt-Indikatoren fehlenô
Die Weltbank hat beim Treffen des Internationalen Währungsfonds erstmalig einen Humankapital-Report verö...
mehr