Neuigkeiten

Vortrag und Diskussion im Erzbisch÷flichen Priesterseminar in K÷ln

Die Weltbildgruppe und der Strukturwandel im Buchhandel

 Seit letztem Jahr ist Msgr. Dr. Markus Hofmann, der Regens des Priesterseminars, Geistlicher Berater der Diözesangruppe Köln. Zielvorstellung war, mit den Priesteramtskandidaten in Dialog zu kommen, damit BKU-Mitglieder dabei auch ihre unternehmerischen Erfahrungen an die Seminaristen vermitteln können. Aus aktuellem Anlass hat am 21. Juni 2014 unser Beiratsmitglied Hans-Dieter Joos auf Basis seiner  Tätigkeit in der Buchbranche das genannte Thema aufgegriffen und vor einem Kreis von Seminaristen vortragen können.

Später als in den übrigen Branchen, die nicht von der Preisbindung geschützt sind, hat auch die Buchbranche in den  letzten Jahren einen gewaltigen Strukturwandel erlebt.

Der Aufstieg der Weltbildgruppe in den letzten Jahrzehnten  wurde als unternehmerische Leistung bewundert. Die Insolvenz der Weltbildgruppe hat die Buchbranche ohne jede Häme nicht als Branchen-, sondern als Firmenkrise interpretiert, weil Weltbild nicht zeitig genug auf den Strukturwandel reagiert haben soll.

Hinter der Weltbildgruppe hat die breite Öffentlichkeit kaum noch ein Unternehmen gesehen, dessen Gesellschafter katholische Bistümer sind. Erst die Diskussion über den Vertrieb pornografischer Bücher hat diese Wahrnehmung geändert.

Nach der sehr munteren Diskussion bleibt als Ergebnis festzuhalten: 

Die Kirche sollte sich bei Ihren Aktivitäten auf ihre Kernaufgaben und Kernkompetenzen beschränken.

Der Referent appellierte an die Seminaristen, bei ihren künftigen Tätigkeiten auch in der Seelsorge in wirtschaftlichen Fragen den Rat außenstehender Fachleute zu suchen. Der BKU hilft mit seinen Mitgliedern gerne mit Rat und Tat. 

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2019
BKU fordert schnelleres und entschlosseneres Handeln
„Geredet hat man lange genug, jetzt müssen Taten folgen, die den Opfern konsequent gerecht werden. Nur so ka...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 11.03.2019
Wiedereinstieg in den Beruf muss sich finanziell lohnen

Mit dem so genannten „Einstiegsgeld“ werden derzeit Empfänger von Arbeitslosengeld II bis zu 24 Mo...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Katholische Kirche muss Arbeitnehmer frei auswńhlen k÷nnen
„Die Katholische Kirche muss auch in Zukunft das Recht haben, ihre Arbeitnehmer frei auswählen zu dü...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 22.02.2019
Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kirche und Politik
„In einer sich verändernden Gesellschaft sind die Soziale Marktwirtschaft und die Christliche Gesellschaf...
mehr