Februar 2018
26.02.2018
Montag
19:00 Uhr
Gemeinsame Veranstaltung von BKU und Malteser: MEGATREND DIGITALISIERUNG - wie Smartphone und Big-Data die Unternehmen verńndern werden
... mehr Di÷zesangruppe Berlin-Brandenburg
Treffpunkt:
Malteser
Alt-Lietzow 33
10587 Berlin-Charlottenburg

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste des Bundes Katholischer Unternehmer und des Malteser Hilfsdienstes e.V.,
sehr herzlich laden wir Sie zu unserer gemeinsamen Veranstaltung am Montag, dem 26. Februar 2018, um 19 Uhr in den Malteser Saal, Alt-Lietzow 33, 10587 Berlin-Charlottenburg, ein.

Wie mobile Geräte "ticken", warum wir auf sie so reagieren, wie wir reagieren, und warum dieses Verhalten so schwer zu kontrollieren ist, bildet nur den Anfang des Vortrages

„Megatrend Digitalisierung – wie Smartphones und Big Data Wirtschaft und Gesellschaft wirklich verändern werden“ von „Professor Mobile" Key Pousttchi.

Er ist einer der international führenden Experten für Digitalisierung, insbesondere durch den Einfluss von Smartphones, Big Data und Plattformmärkten. Prof. Dr. Key Pousttchi ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung der Universität Potsdam sowie der „wi-mobile Prof. Pousttchi GmbH“, in der Praxis als Strategieberater, Keynote-Speaker und Aufsichtsrat tätig sowie gefragter Gesprächspartner der Medien, von Deutschlandfunk und ZDF bis zur „New York Times". Wir freuen uns auf einen spannenden und erkenntnisreichen Vortrag.

Zuvor besteht um 18.15 Uhr die Gelegenheit, in der Kirche Herz-Jesu, Alt Lietzow 23 die Heilige Messe zu besuchen, die unser Geistlicher Berater Pfarrer Dr. Josef Wieneke mit uns feiern wird.

Wir freuen uns ebenso auf Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung und bitten um Ihre Anmeldung bis zum 23.2.18 per Mail an bku oder Malteser

Mit besten Grüßen
Richard Schütze (BKU) und Marie-Catherine Freifrau Heereman (Malteser Hilfsdienst e.V.)






Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
Kirchenzeitung Nr. 7 vom 18. Februar 2018
Brauchen wir ein bedingungsloses Grundeinkommen?
Skeptisch äußert sich der BKU-Vorsitzende Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel in den 12 katholischen Kirchenzeitungen ...
mehr
Die Zeit vom 15. Februar 2018
Zeit-Interview zum Thema Kirchenfinanzen
Im Interview mit der Wochenzeitung "Die Zeit" vom 15. Februar 2018 äußert der BKU-Vorsitzende Profe...
mehr
Die Tagespost vom 14. Februar 2018
Zu wenig Subsidiaritńt
„Der Koalitionsvertrag enthält gute Einzelheiten, aber seine Perspektive ist nicht die der Zukunft und nicht ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.02.2018
Aufdeckung des Finanzskandals als Zeichen fortschreitender Transparenz
Der gestern bekannt gewordene Finanzskandal aus dem Bistum Eichstätt sorgt zu Recht für öffentliche Emp...
mehr
Statement in der Tagespost vom 24. Januar 2018
Dem Standort geht es gut
Deutschlands Wirtschaft boomt. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine Umfrage der Unternehmensberater und Wirtschaftspr...
mehr