Neuigkeiten

BKU Mittags-Stadtrundgang

„Frankfurts neue Altstadt“

Am 5. Dezember 2017 unternahmen wir eine sehr interessante Führung durch die "neue" Frankfurter Altstadt. Gästeführer Till Fischer, der uns im letzten Jahr bereits über den Weihnachtsmarkt begleitete, berichtete wieder sehr anschaulich über die historischen Entwicklungen aber auch über die Planungen und Details der Rekonstruktionen und der Neubebauung. 

Haus zur Goldenen Waage in der neuen Frankfurter Altstadt
Es gibt eine Erwartung, die die meisten Menschen haben, wenn sie an die Frankfurter Architektur denken: hohe und moderne Gebäude. Diese Erwartung wird heutzutage auch schnell erfüllt. Allerdings weiß kaum ein Frankfurter, dass Frankfurt bis zum 22. März 1944 eine der größten Fachwerkstädte Deutschlands war. Über 1.500 Holzhäuser standen in der Innenstadt. Nach dem Krieg blieben leider lediglich nur elf dieser Gebäude in der Frankfurter Innenstadt erhalten.

Mit dem Abriss des Technischen Rathauses entstand die Möglichkeit einen kleinen Teil der Gassen und auch einige Häuser im Bereich zwischen Dom und Römer zu rekonstruieren. Seit dem Zweiten Weltkrieg wird über den städtebaulichen Umgang mit diesem Teil Frankfurts diskutiert. Mehrere Wettbewerbe zur Gestaltung dieses Bereichs haben hier ihre Spuren hinterlassen.

Wir erfuhren, dass es im Herbst 2018 ein großes Eröffnungsfest geben wird und sind sicher, dass das umgestaltete Dom-Römer-Areal zum neuen alten Herz der Stadt werden kann.
Wir planen zur Adventszeit 2018 eine weitere Führung sozusagen "für Fortgeschrittene" und sind gespannt, das ein oder andere neue alte Gebäude dann von innen entdecken zu können.

Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 17.04.2018
BKU: Es geht um die Menschen, nicht um ihre Religion
„Die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört ist, ist nicht zielführend“, findet der Vorsitzen...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.03.2018
Wirtschaftsethik: BKU fragt Unternehmer
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat eine Umfrage gestartet, in der Unternehmer befragt werden, wie sie ihre...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2018
BKU: Glückwunsch an Dorothee Bär per E-Mail
Selbstverständlich auf digitalem Weg, in einer E-Mail mit PDF-Anhang, gratuliert der Bund Katholischer Unternehmer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 12.03.2018
"Das menschliche Gesicht der Kirche verkörpert"
Zum Tode des ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, hat sich der Vorsitzende d...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.03.2018
BKU: Bundesregierung muss Perspektiven für junge Menschen entwickeln
Nach den langwierigen Verhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung hofft der Bund Katholischer Unternehmer (BK...
mehr