Neuigkeiten

Neues BKU-Journal erschienen

Banking im Fahrwasser von Niedrigzins und Rettungsringen

Die Ausgabe 3 / 2016 des BKU-Journals befasst sich im Schwerpunkt mit der Finanzwirtschaft. Im Editorial „Europa N.E.U. denken“ geht die BKU-Bundesvorsitzende Marie-Luise Dött MdB auf die europäischen Werte und Prinzipien und die damit verbundene Verantwortung für Christen ein. Außerdem wird unter dem Aspekt, die Flüchtlingsproblematik kausal zu lösen, das erweiterte Engagement der AFOS-Stiftung in Nigeria vorgestellt. Auf den "Grünen Seiten" äußert sich Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg MdL, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) unter dem Titel „Das Abendland als Kampfbegriff“ über Europa und seine christliche Prägung. Auch online ist das Heft als Download verfügbar.
Anstöße zur Vertiefung des Glaubens finden sich unter der Rubrik „Christliche Spiritualität“. Hinweise auf die vielfältigen Aktivitäten der Diözesangruppen und von BKU-Mitgliedern finden Sie unter der Rubrik "BKU Intern".
Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 17.04.2018
BKU: Es geht um die Menschen, nicht um ihre Religion
„Die Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört ist, ist nicht zielführend“, findet der Vorsitzen...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 23.03.2018
Wirtschaftsethik: BKU fragt Unternehmer
Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) hat eine Umfrage gestartet, in der Unternehmer befragt werden, wie sie ihre...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 14.03.2018
BKU: Glückwunsch an Dorothee Bär per E-Mail
Selbstverständlich auf digitalem Weg, in einer E-Mail mit PDF-Anhang, gratuliert der Bund Katholischer Unternehmer...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 12.03.2018
"Das menschliche Gesicht der Kirche verkörpert"
Zum Tode des ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, hat sich der Vorsitzende d...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 07.03.2018
BKU: Bundesregierung muss Perspektiven für junge Menschen entwickeln
Nach den langwierigen Verhandlungen zur Bildung einer neuen Bundesregierung hofft der Bund Katholischer Unternehmer (BK...
mehr