Neuigkeiten

Vortrag von Burkhard Hintzsche, Beigeordneter der Landeshauptstadt Düsseldorf

"Bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit als christliche Verantwortung" 15.09.2015

Sachlich und detailliert erklärte der Beigeordnete Burkhard Hintzsche, wie Düsseldorf der Herausforderung ständig steigender Flüchtlingszahlen begegnet.
Industrieclub Düsseldorf - Sowohl  Erstaufnahme, Notversorgung und Weiterleitung in andere Kommunen im Auftrag des Landes NRW, als auch die Integration von Asylsuchenden, die vor Ort bleiben, sind Aufgaben der Stadt und der kooperierenden Wohlfahrtsverbände geworden.
Bis zum Ende 2015 wird eine Gruppe von 7000 Menschen dauerhaft in Düsseldorf bleiben, davon 1/3 Kinder und Jugendliche; 200 davon sind unbegleitet und damit besonders schutz- und betreuungsbedürftig.
Ohne eine deutliche Verkürzung des Asylverfahrens durch den Bund und mehr finanzielle Hilfe aus Berlin werden die Städte diese Herausforderung auf Dauer nicht meistern können.
Auch die gezielte Hilfe durch die Bevölkerung ( siehe: www.fluechtlinge-willkommen-in-duesseldorf.de ) ist als Ergänzung der öffentlichen Strukturen unverzichtbar. Um praktizierte christliche Nächstenliebe handelt es sich dabei allemal.


Impressionen
Aktuelles
Regionale Termine
Presseschau
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2018
EU-Steuer auf Kunststoff weder zielführend, noch legitimiert
Gesundheitsinnovationen nicht mit Plastikmüll vergleichen „Wir müssen im Interesse unserer Weltmeere,...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 18.01.2018
EZB muss ethische Anlageprinzipien einhalten
„Die Europäische Zentralbank wird ihrer besonderen Vorbildfunktion, ethische Leitplanken am Finanzmarkt einz...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 15.01.2018
Erasmus-Summer School in Ungarn mit innovativem Trainingskonzept
Im EU-geförderten BKU-Projekt „Youth for Entrepreneurship and Business Ethics“ findet vom 17. bis zum ...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 10.01.2018
Künftige Generationen nicht noch stärker belasten
Der Bund Katholischer Unternehmer e.V. (BKU) warnt vor einer Ausweitung der umlagefinanzierten Gesetzlichen Krankenversi...
mehr
BKU-Pressemitteilung vom 13.12.2017
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an
Ordnungspolitik fängt bei der Sprache an: Eine geringere Steuerlast ist noch lange keine Subvention VW-Chef M...
mehr